Vienna Pride 2018

Schwelle Wien – sexpositive

Gruppe/Organsiation

Schwelle7 Gesmbh

Gruppenbeschreibung

Die Schwelle ist ein Ort der Begegnung, Diversität, Möglichkeiten und der ehrlichen und achtsamen Aufmerksamkeit. Es ist ein Raum in dem du willkommen bist, „Du selbst“ sein darfst, dich wohl fühlst, respektiert und inspiriert wirst. Ob du zum Plaudern kommst, neue Freundschaften knüpfen, Themen kennenlernen oder dich mit dir selbst näher auseinandersetzen möchtest, ist ganz dir überlassen. Du hast die Freiheit dich auszuprobieren und entscheidest was für dich passt, du gerade brauchst oder möchtest.

Im Vordergrund der Schwelle steht der Gedanke der Vielfalt, des Sexpositivismus, des Miteinanders sowie des starken Rückhalts in einer reflektierten Gemeinschaft. Die Schwelle fördert einen respektvollen und toleranten Umgang und steht volljährigen Menschen jeden Geschlechts, jeglicher sexueller (Nicht-)Orientierung, in jeglicher Beziehungsform lebend und mit jeder Form von körperlicher Besonderheit offen.

Im Rahmen von Workshops, Seminaren und diversen Veranstaltungen bietet die Schwelle einen geschützten Raum für individuelle persönliche Entwicklung, Selbst- sowie experimentelle Erfahrungen und vor allem das Kennenlernen der eigenen Wünsche und Präferenzen.

Volljährige Menschen aller Geschlechter (das beinhaltet auch Menschen mit Trans*- und Non-Binary-Identität) und mit allen Ausdrucksformen der Sexualität, inklusive Hetero-, Bi-, Homo- und Asexualität sind herzlich einladen, uns zu besuchen.

Die Schwelle ist ein nichtkommerzieller Verein, ohne jeglichen politischen oder religiösen Hintergrund und ist kein Swinger- oder Sexclub. Wenn dir der Frauenanteil wichtig ist oder du dir andere Konzepte erwartest, dann ist die Schwelle nicht der richtige Ort für dich. Die Mitnahme von Tieren oder Minderjährigen ist nicht erlaubt.

Website: https://www.schwelle.at

Beitragsmotto

Sexpositive in Vienna - Lasst uns die Vielfalt feiern !

Beitragsbeschreibung

Lkw 7,5 Tonnen mit 8,20 Meter Länge.

Kooperation mit Vienna Burners und dem Pornfilm Festival Vienna

Vorführung von Fesselkunst(Shibari-Hängebondage)
Djs Scheibosan,Gümix, Mel Merio, Blech und Bass, the swing Bot

Fetish-Kostüme, hedonistisch, fantasy, glitzer, usw...

Der gesamte Act ist gemeinnützig organisiert und nur aufgrund von freiwilliger, kostenloser Teilnahme Aller möglich.

Mitmachen!

Diese Gruppe sucht Leute, die gerne beim Beitrag mithelfen/mitmachen möchten. Informationen zur Mithilfe erhältst du unter
Website: -
E-Mail:

Wagenpässe

Diese Gruppe bietet Wagenpässe an, die dich dazu berechtigen dich während der Regenbogenparade auf dem Wagen der Gruppe aufzuhalten. Wie du zu einem Wagenpass kommst, erfährst du unter
Website: https://www.schwelle.at
E-Mail:

← Zurück zum Anmeldestand

Copyright © 2018 · Alle Rechte vorbehalten · Stonewall GmbH ·  Anmelden