Vienna Pride 2018

Marching For Those Who Can’t

Gruppe/Organsiation

HOSI Wien

Gruppenbeschreibung

keine Angabe

Beitragsmotto

keine Angabe

Beitragsbeschreibung

Eine Gruppe mit dem Titel „Marching for those who can’t“ wird die Parade anführen. Sie besteht nur aus den Securitys, die üblicherweise rund um einen Truck positioniert sind und das Seil für den Sicherheitsabstand tragen. Der Raum in der Mitte, in der Größe eines Sattelschleppers, bleibt leer und steht für jene Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und intergeschlechtlichen Personen, die bei Hassverbrechen, durch HIV, das NS-Regime oder allgemein aufgrund ihrer Sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität ihr Leben lassen mussten und nicht mehr mitmarschieren können.

← Zurück zum Anmeldestand

Copyright © 2018 · Alle Rechte vorbehalten · Stonewall GmbH ·  Anmelden