Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Homosexuellen-Verfolgung in der NS-Zeit

Juni 9 @ 14:00 - 15:00

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
Kostenlos

Einführung in die Verfolgung Homosexueller in der NS-Zeit in Wien

Obwohl in den letzten Jahren die Forschung zur Verfolgung homosexueller Männer und Frauen in der NS-Zeit intensiviert wurde, ist das Wissen über das Schicksal dieser Opfergruppe der NS-Verfolgung gering oder gar nicht vorhanden. Deshalb plant QWIEN eine 10-teilige Vortragsreihe, mit der sie in die Stadt hinausgehen und an zehn Abenden an zehn verschiedenen Orten verschiedene Aspekte der Verfolgung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft thematisieren. Der Vortrag von Andreas Brunner und Hannes Sulzenbacher ist eine Einführung in die Geschichte der Verfolgung und zeigt auch die breite Themenpalette der geplanten Vorträge.

Die Veranstaltung findet online statt und wird über die Facebook-Seite von Vienna Pride übertragen.

Der Link zum Video wird am 9. Juni 2022 um 14 Uhr freigeschalten: https://bit.ly/ViennaPride_Homosexuellen-VerfolgungInDerNSZeit_Online-Vortrag

Sprache: Deutsch

Details

Datum:
Juni 9
Zeit:
14:00 - 15:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter*in

QWIEN
Veranstalter*in-Website anzeigen