Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HANDS UP – LGBTQI+ & Gehörlosigkeit

Juni 19 @ 14:30 - 15:30

€18

HANDS UP ist eine Erlebnisausstellung, in der hörende Menschen die Welt von gehörlosen Menschen kennenlernen können. Ziel ist es in einem geschützten Begegnungsraum behutsam und mit viel Humor Berührungsängste abzubauen und Brücken zwischen den Welten zu schlagen. HANDS UP ist Teil von equalizent, wie auch der Diversity Ball, der Euch vielleicht bekannt ist.

Zielgruppe sind natürlich alle Menschen, die sich mit den Lebensrealitäten ihrer Mitmenschen auseinandersetzen möchten. Die Führungen sind so konzipiert, dass sie für Menschen mit und ohne Gebärdensprachkenntnisse geeignet sind und auch Spaß machen.

Queere Führungen bei HANDS UP – LGBTQI+ & Gehörlosigkeit

Im Juni führt HANDS UP zwei Gruppen zusammen. Zum Kernthema der Ausstellung kommt die Sensibilisierung für Themen der LGBTQI+-Community hinzu.

Wie gebärdet man Identitäten? Wie wird schwul/lesbisch gebärdet? Gibt es auch diskriminierende Gebärden? Welche Barrieren und Zugänglichkeiten teilen sich Gehörlose und LGBTQI+-Personen?

Im Rahmen der LGBTQI+-Spezialführungen macht HANDS UP auf Klischees und Rollenbilder aufmerksam, hinterfragt Stereotypen und gebärdet unterschiedliche Körperformen.

Termine

Do, 17. Juni, 16 Uhr
Fr, 18. Juni, 15.30 Uhr
Sa, 19. Juni, 14.30 Uhr

Do, 24. Juni 15.30 Uhr
Fr, 25. Juni 14.30 Uhr
Sa, 26. Juni 14.30 Uhr

Tickets können auf der Website von HANDS UP erworben werden.

COVID-19-Info
Bei allen Live-Veranstaltungen gelten die aktuellen COVID-19-Maßnahmen der Stadt Wien, sowie die 3G-Regel „Geimpft, Getestet oder Genesen“!

Details

Datum:
Juni 19
Zeit:
14:30 - 15:30
Eintritt:
€18
Veranstaltungskategorie:
https://www.handsup.wien/

Veranstaltungsort

Schottenstift
Freyung 6
Wien, 1010 Österreich
Google Karte anzeigen

Veranstalter*in

equalizent
Veranstalter*in-Website anzeigen